About HD‎ > ‎Publications‎ > ‎

Vom eCommerce zum eCommerce 2.0

Vom eCommerce zum eCommerce 2.0: Die veränderte Rolle des Konsumenten. 
Hans-Dieter Zimmermann
In: Heilmann, Heidi (Hrsg.): Humane Nutzung der Informationstechnologie. Akademische Verlagsgesellschaft AKA GmbH, Heidelberg, 2010, pp. 99-111.

Abstract:
Der Beitrag beschäftigt sich mit den Entwicklungen der elektronischen Handelsmärkte und des elektronischen Handels (eCommerce) von ihren Anfängen bis zum Entstehen des Social Commerce. Zunächst wird die Entstehung elektronischer Märkte als Basis des eCommerce dargestellt. Anhand der beiden eCommerce Pioniere eBay und Amazon werden die frühen Entwicklungsphasen beleuchtet. Es wird deutlich, dass auch nach dem Aufkommen des World Wide Web und dem Entstehen des eCommerce der Konsument noch lange das letzte Glied der Wertschöpfungskette war, aber nicht Teil davon. Erst mit dem Aufkommen des sogenannten Web 2.0 standen die Instrumente zur Verfügung, den Konsumenten aktiv als Teil der Wertschöp-fungskette zu integrieren. Dazu werden die Entwicklungsstufen des Social Commerce bzw. des eCommerce 2.0 aufgezeigt. Dabei stehen die Rolle des Konsumenten und seine Lebensqualität im Mittelpunkt.